BBS Talk #1 - Parkinson

BBS Talk: Update Parkinson

Worum geht es? 

In Vorbereitung auf den BBS 2021 widmet sich die erste digitale Ausgabe des „BBS Talk" dem Thema „Update Parkinson“. Unter der Moderation von Frau Tanja Schliebe werden Frau Prof. Dr. Daniela Berg, Direktorin der Klinik für Neurologie in Kiel, und Herr Prof. Dr. Jens Volkmann, Klinikdirektor Neurologie des Universitätsklinikums Würzburg und Vorsitzender der Deutschen Parkinson Stiftung, die aktuellen Fragen rund um die Parkinson-Erkrankung in Deutschland diskutieren.

 

Seien Sie am 22. Oktober um 16:00 Uhr dabei und sichern Sie sich 2 CME-Punkte*

*(Kategorie D gem. Fortbildungsordnung der Landesärztekammer Berlin; Anerkennung beantragt)

5 einfache Schritte zum BBS Talk

  1. Legen Sie sich kostenfrei ein Benutzerkonto an, um den BBS Talk am 22.10.2020 um 16:00 Uhr online zu verfolgen. 
    Sollten Sie bereits ein Benutzerkonto für den Berlin Brain Summit haben, können Sie von dort auf den Stream zugreifen.
  2. Schauen Sie sich die Expertenrunde zum Thema "Update Parkinson" über die Webseite an.
  3. Führen Sie die Lernerfolgskontrolle im Anschluss an das Video durch.
  4. Überprüfen Sie Ihre persönlichen Angaben und geben Ihre EFN ein.
  5. Laden Sie Ihre Teilnahmebescheinigung herunter.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

Hinweis: Ihre CME-Bescheinigung erhalten Sie nach erfolgter Anerkennung durch die Landesärztekammer Berlin automatisch per E-Mail.